Alarm Nr. 100 - Einsatz Nr. 128 - 15.12.2013

Der Jubiläumseinsatz für das Jahr 2013 war auch gleichzeitig wieder ein Paralleleinsatz. Die diensthabende Wachschicht befand sich mit dem Löschgruppenfahrzeug gerade auf der Anfahrt zu einer medizinischen Erstversorgung in einem Badekomplex im Stadtkern, als noch ein Hilferuf zur Menschenrettung in der Lichtentaler Straße bei der Leitstelle einging. Daraufhin fuhren die durch Hauptamtliche Kräfte besetzte Drehleiter und das Löschgruppenfahrzeug der Stadtmitte zu diesem Einsatz. Dort wurde mithilfe der Drehleiter eine Person auf Bodengleiche gebracht und dem Rettungsdienst übergeben

 

Einsatzdauer ca. 30 min