Die "Stadtmitte" zu Besuch im Päda-Kindergarten

Am 16.06. besuchte die Stadtmitte mit ihrem Löschfahrzeug die Krabbelgruppe und die Kindergartengruppe des Kindergartens des Pädagogiums Baden-Baden.

Selbst bei den kleinen "Krabblern" kam das große Auto schon super an. Und selbst im Wortschatz eines zweijährigen gibt es schon die Worte: "Tatütata nochmal!"

Begeistert nahmen die kleinen Damen und Herren hinterm Steuer eines echten Feuerwehrautos platz und staunten mit leuchtenden Augen.

Nicht weniger begeistert waren im Anschluss der scheidenden Kindergartenschüler, welche im kommenden Schuljahr in die Grundschule wechseln. Auch hier wurde das LF genauestens inspiziert und aufmerksam gelauscht, wenn etwas über Pumpen, Schläuche, Lüfter und hydraulische Rettungsgeräte erklärt wurde.

Und auf die Frage, ob den Kindern das Martinshorn nicht zu laut sei, kam nur ein einziger schreiender Chor zurück:" NOCHMAAAAAAL!"