Wachbesetzung Nr. 020
30.09.2014 - 08:30 Uhr

 

Im Stadtteil Oberbeuern war ein LKW beim Abtransport von Baumstämmen vom befestigten Weg abgekommen und umgestürzt. Es drohten Betriebsstoffe das Grundwasser zu verunreinigen. Die Feuerwehr war den ganzen Vormittag an dieser Einsatzstelle gebunden. Somit erließ der Einsatzleiter recht früh den Wachbesetzungsalarm, da auch klar war, dass dringend Sonderfahrzeuge von der Wache benötigt wurden.

 

Einsatzdauer der Wachbesetzung der freiwilligen Kräfte war 6 Std

Bericht Badisches Tagblatt

Pressebericht der Polizei