Alarm Nr. 012 - Einsatz Nr. 015

14.02.2016 - 14:20 Uhr

 

Zu einem Brand im Blockheizkraftwerk einer in der Kapuzinerstraße befindlichen Klinik wurde die Wachschicht zusammen mit der Abteilung Stadtmitte alarmiert

 

Nach Erkundung des Einsatzleiters konnte festgestellt werden, dass es in der elektrischen Anlage eines BHKWs zu einem Brand gekommen war.
Das teilweise mit dem Tagdienst der Wachschicht und Mitgliedern der Abteilungen Stadtmitte und Lichtental besetze HLF (1/46-2) wurde mit dem Stellen des Sicherungstrupps sowie mit der Erkundung des verrauchten Gebäudeteils beauftragt.
Nach Nachalarmierung der Führungsgruppe sowie den weiteren Abteilungen Oos, Lichtental und Ebersteinburg konnte gegen 16:45Uhr "Feuer aus" gemeldet werden. Die Mitglieder der Abt. Stadtmitte kontrollierten und belüfteten den verrauchten Gebäudeteil und manageten den Bereitstellungsraum für den Rettungsdienst.

Des restlichen Mitglieder der Abt. stellten über die Einsatzzeit zusammen mit der ebenfalls Alarmierten Freischicht die Wachbesetzung.
 

Einsatzdauer ca. 2,5 Std