Alarm Nr. 031 - Einsatz Nr. 039

19.04.2017 - 06:28 Uhr

LKW-Brand - Ebersteinburger Straße (Ortsteil Ebersteinburg)

 

Vermutlich durch einen technischen Defekt am Motor kam es zum Brand eines Linienbusses.
Geistesgegenwärtig beendete der Busfahrer nach Erkennen der Situation die Fahrt und lies die 4 Fahrgäste aussteigen - somit ist kein Personenschaden zu beklagen.

Anders erging es dem Bus selbst, dieser brannte trotz des massiven Wassereinsatzes durch 3 C-Rohre und einen Wasserwerfer völlig aus.

Die Abteilung Stadtmitte war mit dem HLF 20/20 (1/46-2) und dem Dekon-P (1/93) vor Ort.

 

Einsatzdauer ca. 2,5 Std

Pressemitteilung der Polizei