Einsatzberichte 2.Quartal 2019

Einsatz Nr. 079

15.06.2019 - 17:16 Uhr
Wohnungsbrand - Scheffelstraße

 

Während die Kollegen noch mit dem Dachstuhlbrand zu kämpfen hatten, wurde die Wachbesetzung zu einem Wohnungsbrand in die Scheffelstraße alarmiert.

Da das HLF 20/20 (1/46-2) gebunden war, rückte die Stadtmitte mit dem LF 16 (1/44) aus.

Glücklicherweise handelte es sich bei der Rauchentwicklung nur um angebrannte Speisen.


Einsatzdauer ca. 30 min

Wachbesetzung-Nr. 22

15.06.2019 - 06:21 Uhr

Dachstuhlbrand - Sonnenplatz

 

Deteils siehe Einsatz Nr. 78

Alarm Nr. 062 - Einsatz Nr. 078

15.06.2019 - 04:34Uhr
Dachstuhlbrand - Sonnenplatz

 

Ein ausgedehnter, offener Dachstuhlbrand welchen man schon auf der Anfahrt sehen konnte hielt die Feuerwehr für Stunden in Atem.

 

Hier gehts weiter

 

Einsatzdauer ca. 13 Std

 

Beteiligte Abteilungen:
- Stadtmitte

- A-Dienst

- B-Dienst

- C-Dienst

- Wachschicht

- Presse

- Freischicht

- Lichtental

- Oos

- Balg

- Ebersteinburg

- Haueneberstein

- Steinbach

- Sandweier

- Neuweier

- Varnhalt

- ELW-Gruppe

- THW

- SRHT

- Sinzheim

- Kuppenheim

- Iffezgheim

- Werkfeuerwehr Daimler (Gaggenau)

Einsatz Nr. 077

04.06.2019 - 14:57 Uhr
Medizinische Erstversorgung im Wald

 

Aus der Wachbesetzung Nr. 020 und dem Einsatz Nr. 076 ergab sich ein weiterer Paralleleinsatz für die Abteilung Stadtmitte - eine medizinische Erstversorgung im Wald nahe der Wasserfallstraße im Ortsteil Geroldsau.


Einsatzdauer ca. 1 Std

Wachbesetzung-Nr. 21

09.06.2019 - 17:25 Uhr

Verkehrsunfall - Michaelstunnel

Alarm Nr. 061 - Einsatz Nr. 076

04.06.2019 - 14:38 Uhr
Rauchentwicklung - BAB5

 

Anrufer meldeten eine starke Rauchentwicklung auf der Autobahn 5, weshalb die Abteilung Stadtmitte auf diese Alarmiert wurde.

Der Grund für den Qualm war allerdings nicht auf der Autobahn zu suchen, sondern bei brennenden Paletten auf einem Betriebsgelände im Ooser Westen (siehe auch Wachbesetzung Nr. 020)

Einsatzdauer ca. 1 Std

Wachbesetzung-Nr. 20

04.06.2019 - 12:13 Uhr

Alarm Nr. 060 - Einsatz Nr. 075

04.06.2019 - 10:06 Uhr
Automatische Brandmeldeanlage - Schillerstraße

 

Deodorant war der Grund, dass die Brandmeldeanlage in einem Zimmer eines Hotels in der Schillerstraße auslöste.

 

Kein Einsatz für die Feuerwehr - Einsatzdauer ca. 30 min

 

Beteiligte Abteilungen:
- Stadtmitte

- A-Dienst

- B-Dienst

- Wachschicht

Einsatz Nr. 074

01.06.2019 - 15:38 Uhr
Gewässerverunreinigung - Oosbach

 

Aus der Wachbesetzung Nr. 19 heraus wurde das HLF 20/20 (1/46-2) zu einer Gewässerverunreinigung in der Oosbach alarmiert.

Nach genauer Erkundung konnte nur eine natürliche Trübung des Wassers festgestellt, und die Einsatzstelle dem Umweltamt übergeben werden.


Einsatzdauer ca. 30 min

Wachbesetzung-Nr. 19

01.06.2019 - 15:32 Uhr

Waldbrand - Fremersberg

Wachbesetzung-Nr. 18

26.05.2019 - 11:29 Uhr

Verkehrsunfall - Schwarzwaldhochstraße

 

Da die Wachschicht bei einem brennenden Verkehrsunfall auf der Sdhwarzwaldhochstraße gebunden war, erlies der Einsatzleiter den Wachbesetzungalarm.

Weitere Einsätze resultierten hieraus nicht.

Alarm Nr. 059 - Einsatz Nr. 073

25.05.2019 - 14:53 Uhr
Wohnungsbrand - Lichtentaler Straße

 

Zu einem Wohnungsbrand alarmiert, konnte die Abteilung jedoch nicht ausrücken da die Fahrzeuge 1/46-2 (HLF 20/20) und 1/44 (LF 16) bei Lehrgängen gebunden waren.

 

Glücklicherweise stellte sich der Wohnungsbrand nur als "Angebrannte Speisen" heraus.

 

Kein Einsatz für die Feuerwehr - Einsatzdauer ca. 30 min

Alarm Nr. 058 - Einsatz Nr. 072

25.05.2019 - 08:46 Uhr
Automatische Brandmeldeanlage - Lange Straße

 

Durch Wasserdampf löste die Brandmeldeanlage in einem Hotel in der Lange Straße aus.

 

Kein Einsatz für die Feuerwehr - Einsatzdauer ca. 15 min

 

Beteiligte Abteilungen:
- Stadtmitte

- A-Dienst

- B-Dienst

- Wachschicht

Alarm Nr. 057 - Einsatz Nr. 071

19.05.2019 - 08:27 Uhr
Gasausströmung - Dr.-Reckeweg-Straße

 

Die Feuerwehr wurde zu einer gemeldeten Gasausströmung in einem Betrieb für Arzneimittel alarmiert.

Glücklicherweise stellte es sich als eine undichte Druckluftleitung heraus, welche mit großem Lärm die Luft entweichen ließ

 

Kein Einsatz für die Feuerwehr - Einsatzdauer ca. 45 min

Einsatz Nr. 070

18.05.2019 - 18:25 Uhr
Wasser im Keller - Kapuzinerstraße

 

Von Einsatz Nr. 069 wurde das HLF 20/20 (1/46-2) gleich zum nächsten "Wasser in Keller" geschickt, auch hier konnte das Wasser entfernt werden.

 

Beteiligte Abteilungen:
- Stadtmitte

Alarm Nr. 056 - Einsatz Nr. 069

18.05.2019 - 18:17 Uhr
Wasser im Keller - Kapuzinerstraße

 

Durch Starkregen lief Wasser in den Keller eines Anwesens in der Kapuzinerstraße.
Die Wehrleute der Abteilung Stadtmitte sorgten mit dem Wassersauger für Anbilfe.

 

Beteiligte Abteilungen:
- Stadtmitte

Alarm Nr. 055 - Einsatz Nr. 068

12.05.2019 - 15:35 Uhr
Verkehrsunfall - Bahnhofstraße (Ortsteil Haueneberstein)

 

Bereit 3 Minuten nachdem der Wachbesetzungsalarm Nr. 17 ausgerufen wurde, wurden die Abteilungen Stadtmitte, Haueneberstein und Freischicht zu einem Verkehrsunfall in die Bahnhofstraße alarmiert.

 

Beteiligte Abteilungen:
- Stadtmitte

- C-Dienst

- Haueneberstein

- Freischicht

Wachbesetzung-Nr. 17

12.05.2019 - 15:30

Brennendes Wohnmobil - Autobahn 5

 

Da die Wachschicht bei einem brennenden Wohnmobil auf der Autobahn 5 gebunden war, erlies der Einsatzleiter den Wachbesetzungalarm - und das nicht ohne Grund, wie man bei Einsatz Nr. 068 sieht

 

 

Einsatzdauer. ca. 1,5 Std

Alarm Nr. 054 - Einsatz Nr. 067

12.05.2019 - 06:01 Uhr
Automatische Brandmeldeanlage - Lange Straße

 

Kein Einsatz für die Feuerwehr - Einsatzdauer ca. 15 min

 

Beteiligte Abteilungen:
- Stadtmitte

- Wache

- B-Dienst

Wachbesetzung-Nr. 16

12.05.2019 - 02:00

Schwerlastpersonenrettung - Bühlertal

 

Teile der Wachschicht wurden zu einer Schwerlastpersonenrettung nach Bühlertal alarmiert, weshalb der Wachbesetzungsalarm ausgerufen wurde um das Personal wieder aufzufüllen.

 

Weitere Einsätze resultierten hieraus nicht

 

Einsatzdauer. ca. 1,5 Std

Alarm Nr. 053 - Einsatz Nr. 066

01.05.2019 - 15:17 Uhr
Automatische Brandmeldeanlage - Schillerstraße

 

Wieder löste die Brandmeldeanlage im Hotel in der Schillerstraße aus, diesmal durch den Einsatz von Luftballons.

 

Kein Einsatz für die Feuerwehr - Einsatzdauer ca. 15 min

 

Beteiligte Abteilungen:
- Stadtmitte

- Wache

- B-Dienst

Alarm Nr. 052 - Einsatz Nr. 065

01.05.2019 - 08:50 Uhr
Automatische Brandmeldeanlage - Schillerstraße

 

Durch angebrannte Speisen löste die Brandmeldeanlage in einem Hotel in der Schillerstraße aus.

 

Kein Einsatz für die Feuerwehr - Einsatzdauer ca. 15 min

 

Beteiligte Abteilungen:
- Stadtmitte

- Wache

- B-Dienst

Alarm Nr. 051 - Einsatz Nr. 064

29.04.2019 - 22:33 Uhr
Automatische Brandmeldeanlage - Wilhelm-Drapp-Straße

 

In einem Discounter im Ortsteil Oos löste im Dachbereich ohne ersichtlichen Grund die Brandmeldeanlage aus.

 

Kein Einsatz für die Feuerwehr - Einsatzdauer ca. 15 min

 

Beteiligte Abteilungen:
- Stadtmitte

- Wache

- B-Dienst

- Oos

Wachbesetzung-Nr. 15

28.04.2019 - 12:43

Schwerlastpersonenrettung - Ortsteil Varnhalt

 

Eine Schwerlastpersonenrettung in Varnhalt hat die Wachschicht zusammen mit der Abteilung für ca. 1,5 Std gebunden, weshalb der Einsatzleiter die Wachbesetzung sicherstellen llies.

 

Weitere Einsätze resultierten hieraus nicht

 

Einsatzdauer. ca. 1,5 Std

Alarm Nr. 050 - Einsatz Nr. 063

27.04.2019 - 07:49 Uhr
Automatische Brandmeldeanlage - Lange Straße

 

In einem Altenheim in der Lange Straße löste die Brandmeldeanlage ohne ersichtlichen Grund aus.

 

Kein Einsatz für die Feuerwehr - Einsatzdauer ca. 15 min

 

Beteiligte Abteilungen:
- Stadtmitte

- Wache

- B-Dienst

Einsatz Nr. 062

25.04.2019 - 20:45 Uhr
Tierrettung - Lichtentaler Allee

 

Nach bestehen der Jahresbelastungsübung verblieben die Wehrleute noch auf der Wache, da sich die Wachschicht bei einem gemeldeten Waldbrand im Bereich der Rotenbachtalstraße befand.

Während der Wachbesetzung für den MTW (1/19-1), besetzt mit freiwilligen Kräften der Stadtmitte, noch zu einer verletzten Ente im Bereich der Lichtentaler Allee.

 

Einsatzdauer ca. 30 min

 

Beteiligte Abteilungen:
- Stadtmitte

Einsatz Nr. 061

25.04.2019 - 19:00 Uhr
Medizinische Erstversorgung - "Im Wörth"

 

Da sich bereits Kollegen für die bevorstehende Jahresbelastungsübung auf der Feuerwache befanden, fuhren sie zusammen mit der Wachschicht zu einer medizinischen Erstversorgung in den Park "Im Wörth".

Dort versorgten sie bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes eine Person mit einer ca. 10cm langen Schnittwunde am Kopf.

 

Einsatzdauer ca. 30 min

 

Beteiligte Abteilungen:
- Stadtmitte

- Wache

Alarm Nr. 049 - Einsatz Nr. 060

25.04.2019 - 17:31 Uhr
Automatische Brandmeldeanlage - Schillerstraße

 

Durch den Rauch eines Grills löste die automatische Brandmeldeanlage in einem Hotel in der Schillerstraße aus.

 

Kein Einsatz für die Feuerwehr - Einsatzdauer ca. 15 min

 

Beteiligte Abteilungen:
- Stadtmitte

- Wache

- B-Dienst

Einsatz Nr. 059

25.04.2019 - 13:01 Uhr
Medizinische Erstversorgung - Im Rosengarten

 

Wiederrum auf der Rückfahrt von Einsatz Nr. 058 ereilte das HLF 20/20 (1/46-2) ein weiterer Einsatz, eine medizinische Erstversorfung bei einem Unternehmen "Im Rosengarten" im Stadtteil Oos.

Bei Ankunft war der Rettungsdienst allerdings bereit vor Ort, somit

 

kein Einsatz für die Feuerwehr - Einsatzdauer ca. 30 min

 

Beteiligte Abteilungen:
- Stadtmitte

Einsatz Nr. 058

25.04.2019 - 12:47 Uhr
Waldbrand - Bereich Steinbruch Balg

 

Bereits auf der Anfahrt zur Wachbesetzung Nr. 14 wurde der Abteilung Stadtmitte ein neuer Einsatz zugeteilt, ein gemeldeter Waldbrand im Stadtteil Balg.

Dieser stellte sich dann glücklicherweise als Rauchentwicklung eines angezeizten Kaminofens heraus.

 

Kein Einsatz für die Feuerwehr - Einsatzdauer ca. 30 min

 

Beteiligte Abteilungen:
- Stadtmitte

Wachbesetzung-Nr. 14

25.04.2019 - 17:19

Verletzte Person im Wald - Wildnispfad

 

Durch Hilferufe machte sich eine verletzte Peron im Stadtwald im Gebiet des Wildnispfad aufmerksam.

Aufgrund der entfernten Lage, einer damit verbundenen längeren Anfahrt in das Stadtgebiet und der tatsache dass man die verletzte Person noch nicht genau lokalisiert hatte, lies der Einsatzleiter die Wachbesetzung alarmieren, hierraus entstanden auch zwei weitere Einsätze.

 

Einsatzdauer. ca. 1,5 Std

Wachbesetzung-Nr. 13

23.04.2019 - 17:19

Dachstuhlbrand - Kapellmattstraße

 

Da man von einem längeren Einsatz (Einsatz Nr. 057) ausgehen musste, wurde bereits 6 Minuten nach dem ersten Alarm die Wachbesetzung ausgerufen.

 

Einsatzdauer. ca. 3 Std

Alarm Nr. 048 - Einsatz Nr. 057

23.04.2019 - 17:13 Uhr
Dachstuhlbrand - Kapellmattstraße

 

Der brennende Dachstuhl eines an das Haus angebauten Schuppens hielt die Wehrleute für Stunden auf Trapp.

 

Hier gehts weiter

 

Einsatzdauer ca. 3 Std

 

Beteiligte Abteilungen:
- Stadtmitte

- Wache

- B-Dienst

- C-Dienst

- Presse

- Freischicht

- Lichtental

- Oos

- Balg

- Ebersteinburg

- Haueneberstein

- Sandweier

- ELW-Gruppe

Wachbesetzung-Nr. 12

18.04.2019 - 14:56

Brennender Baum - Ortsteil Ebersteinburg

 

Da die Kräfte der Wache zusammen mit der Abteilung Ebersteinburg bei einem brennenden Baum gebunden waren, lies der Einsatzleiter den Wachbesetzungsalarm auslösen.

 

Ein weiterer Einsatz resultierte hieraus nicht.

Einsatzdauer. ca. 30 min

Alarm Nr. 047 - Einsatz Nr. 056

18.04.2019 - 00:04 Uhr
Automatische Brandmeldeanlage - Hardbergstraße

 

Nur kurz nach Einsatz Nr. 055 löste wieder die BMA in der gleichen Einrichtung aus, diesmal durch den Einsatz von Deodorant.

 

Kein Einsatz für die Feuerwehr - Einsatzdauer ca. 15 min

 

Beteiligte Abteilungen:
- Stadtmitte

- Wache

- B-Dienst

Alarm Nr. 046 - Einsatz Nr. 055

17.04.2019 - 23:25 Uhr
Automatische Brandmeldeanlage - Hardbergstraße

 

In einer Jugendeinrichtung in der Hardbergstraße löste die automatische Brandmeldeanlage zu nächtlicher Stunde durch Wasserdampf aus.

 

Kein Einsatz für die Feuerwehr - Einsatzdauer ca. 15 min

 

Beteiligte Abteilungen:
- Stadtmitte

- Wache

- B-Dienst

Einsatz Nr. 054

16.04.2019 - 12:19 Uhr
Automatische Brandmeldeanlage - GKA (Sinzheim)

 

Aus der aus dem Einsatz Nr. 053 resultierenden Wachbesetzung alarmierte die Feuerwehrleitstelle die Kameraden der Abteilung Stadtmitte zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage der Gemeinschaftskläranlage in Sinzheim.

Ein Auslösegrund konnte nicht festgestellt werden.

 

Kein Einsatz für die Feuerwehr - Einsatzdauer ca. 30 min

 

Beteiligte Abteilungen:
- Stadtmitte

Alarm Nr. 045 - Einsatz Nr. 053

16.04.2019 - 11:23 Uhr
Hilflose Person in Wohnung - Merkurstraße

 

Da sich die Wachschicht zusammen mit den Abteilungen Presse, Lichtental, Neuweier und der SRHT bei einem Einsatz auf der Schwarzwaldhochstraße befand, alarmierte die Feuerwehrleitstelle die Freischicht zusammen mit der Abteilung Stadtmitte zu einer "Hilflosen Person in Wohnung".
Die vorausgeilte DLK (1/33-1) konnte die Wohnungstür öffnen, der Person dahinter doch leider nicht mehr helfen.

 

Einsatzdauer ca. 30 min

 

Anschließend stellte die Abteilung Stadtmitte noch die Wachbesetzung sicher um für weitere Einsätze gerüstet zu sein (siehe Einsatz Nr. 054)
Dauer der Wachbesetzung ca. 2 Std

 

Beteiligte Abteilungen:
- Stadtmitte
- Freischicht

Alarm Nr. 044 - Einsatz Nr. 052

14.04.2019 - 12:40 Uhr
Automatische Brandmeldeanlage - Rotenbachtalstraße

 

 

Kein Einsatz für die Feuerwehr - Einsatzdauer ca. 15 min

 

Beteiligte Abteilungen:
- Stadtmitte
- Wache
- B-Dienst

Alarm Nr. 043 - Einsatz Nr. 051

14.04.2019 - 11:03 Uhr
Automatische Brandmeldeanlage - Schiller Straße

 

 

Kein Einsatz für die Feuerwehr - Einsatzdauer ca. 15 min

 

Beteiligte Abteilungen:
- Stadtmitte
- Wache
- B-Dienst

Alarm Nr. 042 - Einsatz Nr. 050

13.04.2019 - 09:56 Uhr
Automatische Brandmeldeanlage - Lange Straße

 

Wasserdampf war der Auslösegrund der Brandmeldeanlage in einem Hotel in der Lange Straße.

 

Kein Einsatz für die Feuerwehr - Einsatzdauer ca. 15 min

 

Beteiligte Abteilungen:
- Stadtmitte
- Wache
- B-Dienst

Alarm Nr. 041 - Einsatz Nr. 049

09.04.2019 - 11:59 Uhr
Automatische Brandmeldeanlage - Schillerstraße

 

Durch den Einsatz von Luftballons löste die automatische Brandmeldeanlage in einem Hotel in der Schillerstraße aus.

 

Kein Einsatz für die Feuerwehr - Einsatzdauer ca. 15 min

 

Beteiligte Abteilungen:
- Stadtmitte
- Wache
- B-Dienst

Alarm Nr. 040 - Einsatz Nr. 048

08.04.2019 - 09:57 Uhr
Automatische Brandmeldeanlage - Leopoldstraße

 

Durch einen technischen Defekt im Aufzugsmaschinenraum lösten die Brandmeldeanlage in einer Klinik in der Leopoldstraße aus.

 

Kein Einsatz für die Feuerwehr - Einsatzdauer ca. 15 min

 

Beteiligte Abteilungen:
- Stadtmitte
- Wache
- B-Dienst

Alarm Nr. 039 - Einsatz Nr. 047

08.04.2019 - 09:01 Uhr
Automatische Brandmeldeanlage - Geroldsauer Straße

 

Als Unterstützung für die Abteilung Lichtental und die Wachabteilung wurde die Abteilung Stadtmitte zu einem ausgelösten Brandmelder in die Geroldsauer Straße alarmiert.

Vor Ort konnte kein Auslösegrund festgestellt werden.

 

Kein Einsatz für die Feuerwehr - Einsatzdauer ca. 15 min

 

Beteiligte Abteilungen:
- Stadtmitte
- Wache
- B-Dienst

- Lichtental

Wachbesetzung-Nr. 11

02.04.2019 - 19:04

Person abgestürzt

 

Kräfte der Hauptamtlichen Abteilung, Freiwillige Kräfte sowie das DRK und die Bergwacht suchten im Gebiet Varnhalt eine abgestüzte Person welche um Hilfe rief.

Da man bei so einer Lage von einem längeren Einsatz ausgehen muss, ließ der Einsatzleiter den Wachbesetzungsalarm ausrufen.

Glücklicherweise konnte der Vereunfallte schnell gefunden werden, und somit war keine Wachbesetzung von Nöten.

 

Einsatzdauer. ca. 30 min

Alarm Nr. 044 - Einsatz Nr. 052

14.04.2019 - 12:40 Uhr
Automatische Brandmeldeanlage - Rotenbachtalstraße

 

 

Kein Einsatz für die Feuerwehr - Einsatzdauer ca. 15 min

 

Beteiligte Abteilungen:
- Stadtmitte
- Wache
- B-Dienst